Samstag, 30. Juli 2022

Christmas in July

 Halli hallo ihr Lieben,

nachdem ich den Fabulous BOM beendet habe, bin ich meine dafür gesammelten Stoffe durchgegangen und habe alles was kein FQ mehr war in verschiedene Pre-Cut Größen zerschnittten.

Übrig ist dieser "Berg"


Bisher hab ich meine Reste in diesem Jahr konsequent verschenkt, aber diese hier in meinen Lieblingsfarben.....never!

Die werden verarbeitet und begonnen habe ich mit einem Kursprojekt für die Novemberkurse.


Dazu habe ich mir ein paar Streifen rausgesucht, diese zusammen genäht und wieder zerschnitten


Kombiniert mit weiß und einem "ruhigen" Stoff 


werden das keine Segelboote...lach...obwohl

das kommt auf die Merkliste ;)

Das werden natürlich Tannenbäume.

Noch ein bisschen Sternenglanz dazu


und mit dem Zauberstab drüber


ist der Tischläufer schon fast fertig.

Der muss unbedingt mit etwas kringeligem gequiltet werden, denn so ist er noch viel zu "starr".

Aber vom Quilten bin ich noch 4 Sterne und 10 Urlaubstage entfernt.

Das muss also noch warten.

Jetzt werde ich mal weiter meine sieben Sachen zusammenpacken und dann gehts morgen früh los.

Ach ich freue mich


Maja 


Donnerstag, 28. Juli 2022

It´s UFO Time im Juli

 Halli hallo ihr Lieben,

heute ist der letzte Donnerstag im Juli und somit UFO Time bei Valomea.



Tatsächlich habe ich für heute etwas zu zeigen.

Im Oktober 2020 habe ich mit diesem Projekt begonnen 

und die Blöcke waren auch schnell genäht.
Allerdings haperte es dann an dem passenden Stoff für die Zwischenstreifen und das Projekt ging auf Eis.

Im letzten Jahr habe ich dann einen passenden Stoff gefunden, der aber dann nicht mehr für außen rum reichte....jaja...und wieder legte ich das Teilchen auf Eis.

Aber jetzt....ein Stoff den ich auf dem Stoffmarkt erbeutet hatte war passend genug und am Dienstag wurde das Top dann endlich fertig. 
Mal sehen, wie lange das jetzt noch bis zum Quilten braucht...lach

Ich verlinke mal bei Valomea und schaue was ihr so geschafft habt.

Maja 



Montag, 25. Juli 2022

Scrappy Triangle Woche 30

 Halli hallo ihr Lieben,

etwas spät bin ich heute, was daran liegt, dass ich letzte Woche mein Scrappy Triangle nicht genäht habe. Also musste ich da heute morgen (ich habe Urlaub, da bin ich doch tatsächlich nicht schon um 5 Uhr aktiv) ran.


Tja und dann wollte ich euch voller Stolz mein erstes fertiges Jahresprojekt vorstellen, als ich doch tatsächlich einen/elfeinhalb Fehler fand.

Das musste ich natürlich noch "fix" korrigieren, was diesen Post noch weiter nach hinten schob...seufz.

Aber nun ist das Fabulous BOM Quilttop fertig und ich werde euch den Fehler bzw. die 12 Fehler nicht zeigen. Wers nicht weiß, dem fällt es nicht auf und "fabulous" ist er trotzdem


Die Rückseite wandert gleich in die Waschmaschine und vielleicht quilte ich ihn noch vor Österreich.

Erzählt hatte ich euch ja schon, dass ich einige Kundenquilts auf dem Maschinchen hatte und heute kann ich euch 4 davon zeigen.

Gabriele hat sich am Donnerstag ihre 3 abgeholt und ich finde da ist einer schöner als der andere.








Sabine hat in meinem Kurs die Wonky Stars genäht und jetzt durfte ich diesem Quilt den letzten Schliff geben. Wunderschön



Am Samstag brachte mir Bettina noch ein paar Kleinigkeiten.




Auch dieses Muster war ein Kursthema "Dresdner Teller" mal anders.

Heute früh hatte ich noch einen Quilt auf dem Maschinchen, der erst morgen abgeholt wird und damit bin ich mit allen Aufträgen fertig. Jetzt mache ich 3 Wochen Urlaub und ab dem 15. August nehme ich dann wieder euere Aufträge an.

Apropos Urlaub, am Sonntag geht es ja los in die Berge und ich überlege was ich mir zum nähen mitnehmen werde. 

Dass die Nähmaschine mit kommt ist natürlich klar, denn ich bin allein unterwegs. Sollte es regnen und ich möchte nicht wandern, kann ich mich beschäftigen. 

Da ich mit dem Welt der Farben Sew along etwas hinterher bin werde ich mich wohl dafür entscheiden. Die kleinen Blöcke auf Papier zu nähen erfordert nicht viel Platz und da es immer dieselben Schritte sind auch nicht viel Überlegung.

Allerdings findet bei GEdesign genau am Sonntag ein 1-day quilt along statt......hmmm....naja ich hab doch Platz im Auto da kann ich ein paar Stöffchen mehr ruhig mitnehmen oder?

So ihr Lieben, ich werde jetzt mal was futtern und mich dann daran machen die Reste vom Fabulous BOM zu sortieren. Ordnung ist ja schließlich mein Wort des Jahres.


Habt noch einen schönen Tag

Maja 








Montag, 18. Juli 2022

Scrappy Triangle Woche 29

 Guten Morgen ihr Lieben,

heute startet meine letzte Arbeitswoche vorm Urlaub. YEAH!

Das Scrappy Triangle Nummer 29 ist fertig


aber sonst hat sich nicht viel bei meinen Jahresprojekten getan.

Ich habe einige Quilts gequiltet wovon ich euch nur einen heute zeigen kann, denn die anderen sind noch nicht zurück bei ihrer Besitzerin.

Annegret hat einen ganz wundervollen Quilt für einen neuen Erdenbürger genäht. Die Rückseite ist ein kuscheliges Fleece




Der nächste Quilt ist auch schon auf dem Maschinchen und dann habe ich wieder Kapazitäten frei für eure Arbeiten. Falls ihr Interesse an meinem Longarmquiltingservice habt meldet euch gern über das Bloggerkontaktformular auf der rechten Seite oder ruft mich an. Meine Telefonnummer findet ihr oben unter dem Reiter "Kontakt", Ich freue mich darauf auch eure Arbeiten fertigzustellen.

Ganz Spontan habe ich mich letzte Woche entschieden ein paar Tage meines Urlaubs in Österreich zu verbringen. Meine Wohnung, die ich sonst immer miete, war nicht mehr frei aber die Vermieterin hat mir geholfen etwas anderes in der Nähe zu finden. Nun geht es vom 31.07. bis zum 10.08. nach St. Ulrich am Pillersee. 

Der erste Urlaub dort ohne meinen kleinen Chip. Einerseits bedeutet das etwas mehr Freiheit für mich (keine morgendlichen und nächtlichen "Pinkelspaziergänge" und ich muss ihn nicht mehr im Rucksack die Berge hochtragen) andererseits bin ich dann ganz allein unterwegs. 

Mit dem kleinen Mann im Gepäck kam ich immer mit unterschiedlichen Menschen ins Gespräch und wenn niemand auf demselben Weg unterwegs war konnte ich wenigstens mit ihm reden. Mal sehen wie es sich dieses Mal anfühlen wird. 

Trotz dieser Gedanken freue ich mich unheimlich auf diesen Urlaub. Das letzte Mal war ich 2020 dort und musste nach ein paar Tagen abbrechen, da Tirol zum Risikogebiet erklärt wurde. Ich fuhr nicht über über Los sondern direkt durchs Testzentrum nach Hause in Quarantäne bis das Ergebnis da war. Damals eine ganz neue Erfahrung.

Dieses Mal wird das wohl nicht passieren und ich kann, hoffentlich bei schönem Wetter, die Berge genießen.

Jetzt aber muss ich erstmal diesen Tag hinter mich bringe.

Euch eine schöne Woche


Maja 




Montag, 11. Juli 2022

Scrappy Triangle Woche 28

 Guten morgen ihr Lieben,

heute klappt es doch tatsächlich mit dem Scrappy Triangle zum Wochenstart.


Außerdem hab ich die Lila Blöcke vom Welt der Farben Sew Along fertig


und mit den Blauen auch schon begonnen


Einer fehlt noch dann bin ich wieder auf Reihe. 

Angekommen ist am Samstag die 3. Box von Primitive Gatherings und darin befand sich




Ein Charmpack der neuen Serie Garden Gatherings und 2 Anleitungen


Mini Charms auch mit Anleitung


Die Stoffe für das "On-going Projekt" welches ich immer noch nicht begonnen habe.


ein weiterer Mini Charm mit Anleitungen und last but not least 2 Anhängerchen und eine Stickanleitung




Gequiltet habe ich auch - zum Einen den Verlosungsquilt 



und 2 Kundenquilts, die ich noch nicht zeigen kann.

Tja und dann musste ich doch tastsächlich ein neues Projekt beginnen. Es hat mich in den Fingern gejuckt mal wieder was "anderes" zu nähen als meine Jahresprojekte.

In der ersten Box von Primitive Gatherings befand sich diese Anleitung mit einem Charmpack


Die hatte mich sofort angelacht. 

Man kann das auf dem Foto schlecht erkennen aber das sind Mini Bow-Tie Blöcke und da die fertig nur 2 Inch groß sind, habe ich mir gedacht ich versuche einfach mal etwas Neues und stärke meine Stoffe vorm zuschneiden.


Bisher hielt ich das nie für nötig, aaaber Frau muss ja auch mal was probieren um zu entscheiden, ob das nicht vielleicht doch besser ist.



Also das Zuschneiden ging gestärkt wirklich besser. Da hat sich bei den kleinen Teilchen nichts verzogen. Beim Nähen...hmmmm ich weiß nicht. Da hätte ich das sicher genauso gut ohne Stärken hinbekommen....aaaber nun habe ich das Projekt so begonnen, dann wird es auch so weiter gemacht.
Der Charmpack aus der neuen Box wird übrigens auch in dieses Projekt fließen, welches ich aber nur immer mal zwischendurch nähen werde. Das muss nicht in 3 Wochen in fertig sein...gg

So und nun muss ich mal wieder los....2 Wochen noch dann ist Uuuurlaub.

Maja 





Dienstag, 5. Juli 2022

Scrappy Triangle Woche 27

 Guten Morgen ihr Lieben,


heute starten wir die Woche am Dienstag...räusper...mit dem Scrappy Triangle von letzter und dieser Woche.



Da hab ich euch doch gestern tatsächlich einfach so vergessen. Unglaublich.

Viel mehr kann ich euch heute nicht zeigen...weil ich gar keine Fotos gemacht habe.

Beim Welt der Farben Sew Along bin ich mit 2 Blöcken im Rückstand, dafür bin ich beim Fabolous BOM auf Reihe. Die Hälfte des Quilts ist bereits zusammengenäht und es fehlen mir nur noch die 4 Mittelblöcke.

Edgar the Raven hängt immer noch unverändert an der Design Wand und wartet auf seine Stunde.

Auf der Longarm befindet sich momentan der Quilt aus der Verlosung von der Ausstellung. Die Hälfte ist durch und den Rest werde ich wohl morgen schaffen.

Momentan freue ich mich auf die samstäglichen Nähtreffen, weil das der einzige Tag ist an dem ich mal selbst an die Nähmaschine komme. Aber ich gebe nicht auf und werde mich weiter tapfer durch meine Jahresprojekte arbeiten. 

Und nun habt einen schönen Tag, ich muss los


Maja 

Trotz guter Vorsätze

 Guten Morgen ihr Lieben, nun liegt Moers schon eine Woche zurück und ich hab euch noch gar nicht erzählt wie schön es dort war. Unser Hotel...