Sonntag, 24. September 2023

Dies und das und ein bisschen jenes

 Guten Morgen ihr Lieben,

letzte Woche ist irgendwie so schnell an mir vorbei gezogen und der Post den ich eigentlich noch schreiben wollte.....Hmmm keine Ahnung wo der verloren gegangen ist.

 Letzten Samstag waren Bettina und ich auf dem Herbstfest vom Stoffzauber in Badenhausen. Ein sehr schöner Kunsthandwerkermarkt mit tollen Angeboten, das wird auch fürs nächste Jahr vorgemerkt.

Genäht habe ich auch fleißig.

Das Top vom Restequilt ist fertig. Leider kann man das geplante Muster so gar nicht erkennen. Aber nunja, es ist halt ein Restequilt und sieht auch so sehr schön aus


 Auch fertig ist das Top vom Herbstquilt

Einige Applikationen sind auch schon vorbereitet


Tja und dann habe ich den Monatsblock für den In the Garden Sampler genäht und Oh weia tropfte mein Bügeleisen auf den fertigen Block. Als ich den braunen Fleck sofort auswaschen wollte.....hab ich es noch schlimmer gemacht, denn der rote und pinke Stoff sind sofort ausgefärbt. *Heul*

Schlimmer konnte es ja nun nicht werden und so habe ich den ganzen Block zusammen mit Farbfangtüchern in warmes Wasser eingeweicht und gehofft, dass die Wunderteilchen mir helfen können.

Und sie konnten.



Ein bisschen sieht man den Schatten noch vom Nahem, aber vom weitem...finde ich geht es 


Der Rest wird unter einem tollem Quilting versteckt. Vielleicht werde ich am Ende sagen, dass ich den Block nochmal nähe, aber momentan sieht es nicht danach aus.


Auf dem Maschinchen hatte ich diese Woche nichts und falls ihr noch etwas habt, dass ich für euch Quilten darf, dann her damit. Momentan habe ich keine Warteliste. 

Ich finde jetzt ist auch der ideale Zeitpunkt über genähte Weihnachtsgeschenke nachzudenken. Falls da noch der ein oder andere Quilt fertig werden muss. Haut rein, es ist nicht  mehr lang und bekannterweise staut sich hier alles vor Weihnachten.

Auch möchte ich euch nochmal daran erinnern, dass ihr mehrere Kleinteile (Kissen, Tischsets, Topflappen etc.)  zusammen auf einer Rückseite quilten lassen könnt, so dass nur einmal Aufspanngebühren anfallen.

Das wars dann erstmal für heute von meiner Seite und ich werde jetzt mal schauen was bei euch so los war.

Einen schönen Sonntag wünscht

Maja 






1 Kommentar:

  1. Dein Restequilt und der Herbstquilt sind sehr schön. Ich bin gespannt, wie du sie quilten wirst.
    Das mit dem Bügelwasserfleck ist schon sehr ärgerlich, aber ich konnte jetzt auf dem Bild nichts mehr davon sehen. Vielleicht hast du schon richtig vermutet und am Ende fällt es gar nicht mehr auf. Ich drücke die Daumen.
    Liebe Grüße und auch einen schönen Sonntag.

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.

Schon Juni

 Guten Morgen ihr Lieben, gestern waren Bettina und ich unterwegs. In Jeinsen fand das 16. Gartenfest der Patchworkdiele statt.  An Bord war...