Sonntag, 30. Juni 2024

 Halli hallo ihr Lieben,

und vielen Dank für eure Kommentare zum Leaders und Enders Projekt.

Ihr habt Recht, ich muss es ja nicht jetzt entscheiden und kann es erstmal beiseite legen und mich später noch einmal damit beschäftigen. 

Zeigen möchte ich euch heute 3 Quilts die ich auf dem Maschinchen hatte

Dieser hier ist von Silke und tatsächlich ihr Erstlingswerk



Für Annette durfte ich diesen Beauty quilten




Und dann hatte ich noch diesen hier von Steffi Mö unter der Nadel



Ist der nicht der Hammer? Ich war so begeistert beim Quilten. Diese Vielfalt an Stoffen, traumschön.

Steffi hat uns hier gestern beim Nähsamstag besucht und brachte ein tolles Handnähprojekt mit


Die Herzen sind gelieselt und werden dann auf den Hintergrundstoff appliziert. 

Sieht wunderschön aus.

Außerdem hat sie mich mit einem Quilt von Material Girl Quilts angefixt.

Die Anleitung heißt My Town und ist frei auf der Website erhältlich.


Wir haben ganz locker besprochen, dass wir den als gemeinsamen Sew Along nähen wollen.

Vielleicht hat jemand von euch auch Lust mit einzusteigen? 

Ich hab heute früh gleich mal meinen Stash durchgewühlt und eine kleine Auswahl zusammengestellt

Ich denke ich werde noch die Brauntöne für die Baumstämme gegen schwarz bzw. anthrazit eintauschen, denn jetzt beim Betrachten des Fotos gefallen mir die nicht mehr so. Aaaber hier ist ja nix fix da wird sicher noch der ein oder andere Stoff dazu kommen bzw. nicht ins Projekt wandern.

Heute werde ich dann noch für Christa einen Quilt quilten und das ist dann der letzte vorm Urlaub.

Ihr könnt natürlich gern eure Tops einschicken, im August gehts dann wieder los.

Nächsten und übernächsten Sonntag wird es auch keinen Post geben, denn ich bin verreist.
Zusammen mit Bettina geht es dieses Jahr an den Rhein nach St. Goar.
Ich bin gespannt wie es uns da gefällt.

Achja bevor ich jetzt Schluss mache zeige ich euch noch die Fortschritte am Quilt für meine Tochter

Die Blöcke sind fast alle fertig und ihr gefällt das Muster und die Farbe....yes.

Nun wünsche ich euch allen eine schöne Urlaubszeit

Maja 





Sonntag, 23. Juni 2024

Die Dilemma Phase

 Halli hallo ihr Lieben,


letzte Woche habe ich fleißig an den Twilight Stars gearbeitet und es tatsächlich geschafft alle 50 geplanten Blöcke fertigzustellen und das Top sogar noch zusammen zu nähen....yeah


Das hat wirklich Spaß gemacht und ich bin sehr zufrieden.

Quilten werde ich es erstmal aber noch nicht, denn ihr wisst ja....brauchen tue ich diesen Quilt ganz sicher nicht. Ich wollte ihn einfach nur nähen und als Top verbraucht das schöne Teilchen nicht ganz so viel Platz wie als fertiger Quilt.

Jetzt kann ich mich dem nächsten Projekt widmen. Meine Tochter hat sich einen Quilt in grün und grau gewünscht.


Dafür habe ich schon alles zugeschnitten. Flying Geese werden es.


Tja und während ich heute früh so am quilten bin fällt mir mein Leaders and Enders Projekt ins Auge, welches seit Monaten unbeachtet in der Ecke steht.

Kurze Frage an mich selbst: Warum machst du damit nicht weiter?
Genauso kurze Antwort: es macht mich nicht glücklich.

Und jetzt bin ich da in der "Dilemma Phase". 
Lasse ich es da in der Ecke stehen, bis es mich irgendwann mal wieder packt.
Zwinge ich mich weiter zu machen oder
nehme ich die Blöcke die fertig sind, mache was draus und lasse den Rest gehen.

Hmmmm viel Zeit ist bereits investiert, aber es macht mich nicht glücklich, hmmmmm die schönen Stoffe, aber das Muster ist irgendwie nicht so wie geplant, hmmmmm ist ja schon viel genäht, aber will ich noch mehr Zeit investieren.
Achja, das ist genauso wie bei ner Ampel die auf gelb springt.....Dilemma Phase. Gas geben oder bremsen. 

Die Entscheidung vertage ich besser nochmal und widme mich jetzt den grünen Flying Geese.
Darauf habe ich Lust.

Euch allen einen Sonntag 
Maja 



Sonntag, 16. Juni 2024

Warum

 Halli hallo ihr Lieben,

letzte Woche habe ich mich nicht bei euch gemeldet, weil ich Oma Tag mit meinem kleinen Enkel hatte. Wir waren im Tierpark und ich habe die Zeit mit ihm sehr genossen.

Die Woche danach war hier ziemlich "chaotisch" da ich einem Hackerangriff ausgesetzt war. 

Auf vielen Seiten wurde versucht sich mit meiner E-Mail Adresse anzumelden bzw. ein neues Konto zu erstellen. 

Gott sei Dank hat beim Großteil meiner Konten das Sicherheitssystem funktioniert und alle Versuche wurden abgeblockt, nur bei Microsoft hats anscheinend funktioniert....denn dort wurde meinem Konto eine neue Mailadresse zugeordnet, das Passwort geändert und schwupps weg isses.

Um mich an den Support zu wenden muss ich mich anmelden.....ja wie denn wenn mein Konto weg ist?

Ansonsten darf man ein Online Formular ausfüllen mit der Bitte sein Konto zu reaktivieren. Das habe ich getan. Dort alle Felder ausgefüllt und eine Mail erhalten, dass das nicht genug Angaben wären.Hä?

Nun ja viele neue Passwörter und Sicherheitsanwendungen später hat mein Schwiegersohn in Spe erstmal auf meinem Rechner für den ja mal das Microsoft Konto angelegt worden war einen neuen Admin und Benutzer angelegt und den alten gelöscht, der mit dem Konto verknüpft war,

Ich weiß dass dem Microsoft Konto keinerlei Zahlungsmethoden oder sonstewas zugefügt waren und auf One Drive auch nur Patchworkanleitungen gespeichert waren....viel Spaß damit und ich würde gern mal die genähten Quilts sehen. Sorry das war jetzt Galgenhumor. Nein ich hoffe nur, dass man mit so einem Konto nichts anstellen kann.

Die Versuche sich irgendwo anzumelden werden weniger, nur bei Booking.com wird immer wieder und in allen Sprachen versucht mich dazu zu bewegen meine Mailadresse zu bestätigen und dort ein Konto zu eröffnen.

Heute beim Versuch diesen Post zu schreiben, musste ich erstmal meine Kamera neu anmelden...nerv...Meine Fotos suchen....nerv.....dann hab ich den falschen Knopp gedrückt und die Fotos nicht importiert sondern gelöscht....aaaarrggghhh. 

Tja und nun zeig ich euch einfach mal einen süßen Kinderquilt den ich für Gabi quilten durfte





und die Fortschritte an meinem neuen spontan Projekt den Twilight Stars


Fast fertig, nur noch ein paar Sterne


Und genau damit mache ich jetzt mal weiter und versuche mich zu entspannen, wenigstens solange bis die nächste Mail von Booking.com aufploppt. Mal sehen welche Sprache es diesmal ist.


Euch allen einen schönen Sonntag und schützt eure Konten mit sicheren Passwörten und einer weiten Authentifizierung




Sonntag, 2. Juni 2024

Schon Juni

 Guten Morgen ihr Lieben,

gestern waren Bettina und ich unterwegs.

In Jeinsen fand das 16. Gartenfest der Patchworkdiele statt. 

An Bord war ein bunter Mix von Ausstellern und wir konnten bei schönem Wetter durch den Garten schlendern und viel Handgemachtes bewundern.

Natürlich hab ich auch ein paar Stöffchen "mitgehen" lassen. 


Ja klar, eigentlich brauche ich nix, aaaaber diese Schnäppchen wollten einfach mit in mein Nähzimmer und eine Verwendung findet sich ganz sicher dafür.

Heute ist es hier bei uns ziemlich trüb und feucht, so dass einem entspanntem Tag im Nähzimmer nichts entgegen steht.

Letzten Sonntag hab ich noch den Indigo Way aufs Maschinchen gebracht


und jetzt fehlen nur noch 2 Durchläufe bis fertig


Das sollte heute Vormittag machbar sein und dann warten hier noch so ein zwei drei Tops, die gern eine "Behandlung" möchten



In der Woche habe ich das Binding an den Barnstarsampler genäht



aber zum mit der Hand nähen hatte ich noch keine Lust. 

Außerdem habe ich an meinem neuen Projekt, das ich euch letzte Woche angedeutet habe, genäht.



Es handelt sich hierbei um den Twilight Stars Sew Along von Primitive Gatherings. 

Um den bin ich jetzt fast ein Jahr herumgeschlichen und nun, kurz vorm Ende, habe ich entschieden mit zu nähen.

Es werden Sternenblöcke bei denen die Mitte aus 16 verschieden angeordneten HST´s besteht.



Für meine gewählte Größe des Quilts brauche ich 50 Blöcke.



10 fertige hängen hier schon und 15 weitere müssen nur noch zusammen genäht werden.

Das werde ich heute machen während das Maschinchen seine Bahnen zieht.

Euch allen wünsche ich einen schönen Sonntag

Maja 




 Halli hallo ihr Lieben, und vielen Dank für eure Kommentare zum Leaders und Enders Projekt. Ihr habt Recht, ich muss es ja nicht jetzt ents...