Donnerstag, 21. April 2022

Knitted Stars

 Guten Morgen ihr Lieben,

die letzten Tage habe ich viel gequiltet und zwischen den Kundenaufträgen kam auch mein Knitted Stars aufs Maschinchen.


Das Top misst 94 Inch und damit war mein Rahmen auch nahezu komplett ausgelastet. Der Leader auf der rechten Seite war schon zu kurz und der letzte Teil des Rückseitenstoffes war nicht mehr festgesteckt.

Gut ich hätte auch noch ein paar Inch mehr drauf bekommen, aber dann hätte ich links keinen freien Platz für die Maschine gehabt. Was bedeutet dass ich zum Spulenwechsel, ölen etc. unter den Tisch hätte kriechen müssen und nein dafür bin ich defintiv zu alt *gg*

Das Quilten lief super und trotz der Größe war ich recht schnell fertig damit.

Bei Sonnenschein war dann auch noch ein Fotoshooting im Garten drin (heute sieht das ja wettertechnisch nicht so rosig aus) 

Und da ist er...mein Knitted Stars Quilt. 





Der ist so groß und echt schwer, dass ich Probleme hatte den allein zusammen zu legen.

Mal schauen ob das schöne Stück nach der Ausstellung ein neues zu Hause findet, denn ich kann den nicht gebrauchen..lach...aber ihn zu nähen hat wirklich Spaß gemacht.

An der Nähmaschine ist hier nicht so viel passiert und mein Plan mit Edgar weiterzumachen ist kläglich gescheitert. Es warten noch Tops die gequiltet werden wollen und am Wochenende findet ein Kurs statt.

Apropos Nähmaschine....ja...ihr könnt es euch denken oder? Tja so ist das nun mal und seit fast 2 Monaten wird mir ja auch immer wieder gesagt, dass man sich kümmert...komisch..jedes Mal wenn ich anrufe weiß man erstmal gar nicht um welche Maschine es geht und das wo ich immer mit demselben Herrn spreche. Schuld ist natürlich Janome, die das Ersatzteil nur zur Hälfte geschickt haben...hmmm klar.

Hier macht sich Verzweiflung breit und ich bin sooooo kurz davor mir einfach eine neue Maschine zu gönnen. Vielleicht ne Juki....meist kommt dann doch die Vernunft wieder durch. Aber die Stimmen werden lauter....

Nun aber genug am PC gehangen...auf ans Maschinchen, die Arbeit macht sich nicht von allein und vielleicht ruft heute jemand an und sagt ich kann meine Nähmaschine abholen...ja da muss ich jetzt selbst laut lachen.

Habt einen schönen Tag

Maja 






3 Kommentare:

  1. Liebe Maja,
    das ist nun wirklich schon lange! Aber heutzutage dauert offenbar alles länger... Könnte ja ein Virus den Weg gekreuzt haben...
    Der Riese ist toll geworden, das Quiltmuster passt perfekt.
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderbares Werk, und wieder so schön verhalten in den Farben. Ich wünsche dir, dass du den Quilt gut verkaufen kannst. Ich habe einen Wholecloth in gleicher Größe, handgequiltet, nie benutzt, im Schrank und keiner möchte ihn haben. viel Glück. LG von Rela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maja,
    der Quilt sieht gut aus. Ich nutze längst nicht alle Quilts. Aber ich mag meine trotzdem gerne behalten.
    Ich glaube, mit den Ersatzteilen ist das zur Zeit wirklich nicht so einfah.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.

Warum

 Halli hallo ihr Lieben, letzte Woche habe ich mich nicht bei euch gemeldet, weil ich Oma Tag mit meinem kleinen Enkel hatte. Wir waren im T...