Sonntag, 19. September 2021

Sew Along Woche 11

 Huch jetzt habe ich total verdrängt, dass heute Sonntag und damit Zeit für unseren Sew Along ist.

Dann aber jetzt mal schnell...

Halli hallo ihr Lieben,

gestern war Bettina zum Samstags nähen da und ich habe meine Blöcke für Woche 11 genäht. Hier sind sie


Der helle mit dem grün ist ganz schön krass geworden aber ich werde sehen wie er sich später ins Gesamtbild einfügt und kann dann ja immer noch entscheiden ob er einen Platz bekommt oder aussortiert wird.

Geht euch das auch manchmal so? Ihr näht in einem Farbschema und plötzlich entsteht ein Block der irgendwie anders erscheint als die anderen. Was macht ihr dann? Gleich neu nähen oder auch erstmal abwarten? Und was geschieht bei euch mit den Blöcken, die es dann letztendlich nicht in den Quilt schaffen? Rückseite oder ab in eine Box wo er dann in ein paar Jahren mal wieder zum Vorschein kommt und man sich fragt wofür der wohl war war? Ich bin neugierig - erzählt mal.

Momentan habe ich das Gefühl, dass wir über die Wochen ein paar Teilnehmer "verloren" haben. Wenn es an fehlender Zeit liegt dann kann ich daran nicht viel ändern und ihr steigt sicher wieder ein wenn es passt. Sollte aber die Motivation das Problem sein. Hier mal ein lautes 


TSCHACKAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA IHR SCHAFFT DAS!!!!!


Vielleicht hilft das weiter.

Und nun einen schönen Sonntag 


Maja




You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

4 Kommentare:

nealich hat gesagt…

Hallo liebe Maja, mir gefällt der grüne Block sehr, ich hab allerdings gerade das Gesamtbild nicht vor Augen...
Ich handhabe das ganz unterschiedlich, wenn die Maße nicht passen, wird gleich neu genäht. Wenn die Farbe nicht passend scheint, warte ich ab oder nähe noch einen nicht passenden. Die werden dann schön verteilt und schon fällt es nicht mehr auf.. Überzählige Blöcke finde ich für die Rückseite schön oder tatsächlich in die Schublade für Projektmappen, Taschen, Ordnerhüllen, Kissen usw...
Ganz liebe Grüße an Dich und einen schönen Sonntag
Katrin

Carolyn FLICKENSALAT hat gesagt…

Hallo Maja,
ich warte immer bis alle Blöcke fertig sind und wenn dann was gar nicht passt kommt es raus und landet in einer Kiste (da liegen auch ein paar solcher Blöcke schon sehr lange). Erst vor kurzem habe ich gesehen, dass einige überschüssige Blöcke oder aber Stoffreste von dem Projekt auf der Rückseite einarbeiten. Diese Idee gefällt mir gut.
Liebe Grüße
Carolyn

Ulrikes Smaating hat gesagt…

hej liebe maja,
also ich warte dann erstmal und schaue wie sich das gesamtbild ergibt. Manchmal passt so ein Block dann gerade gut dazu...wenn nicht kann man auch was anderes daraus werkeln :0) mir gefallen deine blöcke wieder richtig gut! auf die Rückseite passen solche Kontrastblöcke meist ganz prima....ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

Renate Bischoff hat gesagt…

Hallo Maja,
ich würde mit dem grünen Block auch erstmal abwarten. Vielleicht fügt er sich doch sehr gut ein.
Liebe Grüße
Renate

Dies und Das

 Halli hallo ihr Lieben, eine liebe Freundin hat sich von mir eine neue Tischdecke gewünscht. Da ich weiß dass sie das Meer und den Strand l...