Donnerstag, 26. August 2021

UFO Time im August

 Halli hallo ihr Lieben,


heute habe ich doch tatsächlich an die Ufo Time bei Valomea gedacht


und ich habe sogar etwas vorzuweisen..jahaaa.

Erinnert ihr euch noch an diese Blöcke hier


Die sind aus dem November letzten Jahres und lagen immer noch unvollendet hier herum, weil ich keinen passenden Stoff für die Zwischenstreifen gefunden hatte.

Ich war auf einen zarten mintgrün Ton fixiert und das machte es echt schwer. Mit Bettinas Hilfe habe ich aber meine "Pläne" umgeworfen und mich für etwas anderes entschieden. Zartes orange für zwischen die Vierer Blöcke und ein zartes gelb für die anderen Zwischenräume



So richtig überzeugt war ich zuerst nicht aber sie meinte: nähe es doch einfach mal...und recht hatte sie


Sieht super aus. 

Leider komme ich damit zum nächsten Problem...weder das gelb noch das orange reichen jetzt für den schmalen Streifen komplett herum. Und der muss sein bevor nochmal ein kleiner schwarzer und dann etwas buntes kommt. Da muss ich also nochmal los zum Stoffe shoppen...nein wie schlimm..hihi

Bis dahin landet das Teilchen nochmal auf dem UFO Stapel aber nun bin ich ja schon einen Schritt weiter damit und deswegen verlinke ich das mal bei Valomea und wünsche euch noch einen schönen Donnerstag.


Maja 




3 Kommentare:

  1. Liebe Maja,
    das zarte Orange und Gelb war eine gute Entscheidung, gefällt mir. Bin gespannt, welche Farbe du für außen nimmst.
    Liebe Grüße
    Marietta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maja,
    so geht es ja manchem UFO - es gibt mit Knall einen großen Schritt und dann gleich wieder eine Lücke... macht aber nix! Und wenn man sie durch Shoppen schließen kann.... ;-)
    Das Gesamtbild ist schon richtig gut!
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maja,
    manchmal muss man sich von den ursprünglichen Plänen verabschieden und neue Wege gehen.
    Orange und Gelb passt super.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.

Warum

 Halli hallo ihr Lieben, letzte Woche habe ich mich nicht bei euch gemeldet, weil ich Oma Tag mit meinem kleinen Enkel hatte. Wir waren im T...