Dienstag, 24. August 2021

Gemischtes Allerlei

 Halli hallo ihr Lieben,

heute habe ich euch Einiges zu zeigen.

Beginnen möchte ich mit dem BOM Batikstars, bevor der Monat rum ist und ich es noch vergesse euch den Auguststern zu zeigen.


Und das hier ist Bettinas


Dann kann ich große Fortschritte mit der blauen Stunde vermelden


Links bin ich ca. bis zur Hälfte und rechts sogar schon ca. bei 3/4 der geplanten Länge angelangt. Wahnsinn....da hatte ich ja zu Beginn ein bisschen Angst, nicht am Ball zu bleiben. Aber diese Blöcke sind mein Entspannungsprojekt, wenn ich mal keine Lust habe über irgendetwas nachzudenken. 

Außerdem hatte ich ein Top von Gabi zugeschickt bekommen. Sie hat Oberhemden vernäht und ich durfte das sehr schöne Teilchen Quilten.



Das ist so zart von den Farben her...wirkt auf dem Foto als hätte ich nen Farbfilter benutzt.


Richtig schön ist es geworden - das Quilting passt perfekt.

Für mich selbst habe ich auch ein paar Projekte gequiltet aber ich fürchte wenn ich das jetzt alles erzähle sprengt das den Post...lach.
Oder was mein ihr...seid ihr noch aufnahmefähig?
Höre ich da ein ja? Na gut, dann machen wir heute mal eine super extended Version hier
Aaaalso...beim Aufräumen meiner Stoffe fielen mir diese hier in die Hände und die schrien mich förmlich an

Hier unten in Majas neuem Nähzimmer gibt es noch so viele freie weiße Wände und das muss dringend geändert werden.
Und da fiel mir ein Quiltchen ein, dass Misty beim Triple Play der MSQC genäht hatte



Ohio Stars....


Die sind so schnell genäht . Ein paar Zwischenstreifen und nen Rand drum rum...fertig


ab aufs Maschinchen. Und da die Rückseite groß genug ist kam gleich noch die Nähmaschine mit druff

Das Sternenteilchen bekam ein allover Muster 




und auf der Nähmaschine wollte ich mal was ausprobieren.
Das Pro Stitcher Programm bietet viele Möglichkeiten an, die weit über einfaches Allover hinaus gehen. Allerdings muss man sich da erstmal einfuchsen. Nach viel Überlegung und probieren stand dann der Plan für diese Randgestaltung.
Jetzt musste das Ganze nur noch irgendwie auf den Stoff....gar nicht so einfach, da der Quilt größer ist als der Rahmen....die Seitenstreifen also nicht in eins gemacht werden konnten. 


Aber ich habe das hinbekommen....Um diese Erfahrung reicher, weiß ich jetzt worauf ich beim nächsten Mal achten sollte. Und wie sagt man so schön : Versuch macht kluch...gg



Die Fäden habe ich gestern Abend vernäht und wenn das Binding drum ist gibt es ein Gesamtfoto.

Da immer noch Platz auf der Rückseite war habe ich noch dieses Teilchen aufgelegt...erinnert ihr euch dran...das war Kursthema im letzten Jahr oder war es schon vorletztes?


Für die Spirale habe ich das perfekt Muster gefunden und mir dann das Cross Hatch Muster für die Außenseiten ausgesucht....hat mich das geärgert..sieht so einfach aus...aber hallelujah

Nix desto Trotz...feeeertig....ich zwar auch aber egal*gg

Und ihr ahnt es...ich habe nicht umsonst von einer extended Version gesprochen...ja es war immer noch Platz auf der Rückseite.

Bereits im Juli hatte ich mal wieder was im Netz gesehen und gedacht das probiere ich aus


Der Grund warum das nicht hier auf dem Blog gelandet ist...ganz einfach: Das Ergebnis gefiel mir so gar nicht. Sowas von absolut gar nicht. Aber die Teile waren ja nun mal genäht und wenn ich die quilte können sie als Preise in unsere Tombola und jemand anderen glücklich machen.
Also ab damit aufs Maschinchen...ein schönes Allover Muster ausgesucht und los gehts

Und was soll ich sagen: jetzt finde ich sie richtig gut. Unglaublich was ein Quilting ausmacht.
Da muss ich mir jetzt echt überlegen ob ich die wirklich in die Tombola Kiste packe oder vielleicht doch auf meine Kommoden im Schlafzimmer.

Last but not Least eine Info für euch ....

ihr könnte mir gern auch kleine Teile zum Quilten schicken. Es müssen nicht immer große Quilttops sein. 
Tischsets, Tischläufer etc.nehme ich auch gern und für alles was auf eine Rückseite passt zahlt ihr nur einmal die 25 Euro fürs Aufspannen. 
Habt ihr zum Beispiel 4 Tischsets und einen Tischläufer die auf eine Rückseite passen, fallen nur einmal 25 Euro an und der Preis fürs Quilting geht dann wie gehabt pro Quadratmeter. 
Es bleibt aber vorerst noch bei nur Allover Mustern die ich gewerblich anbiete. 

Gestern habe ich 2 große Quilts von Bettina gequiltet, die euch noch nicht zeigen kann, da sie immer zuerst die Besitzerin zu sehen bekommt. Ein weiter liegt hier noch, der wird spätestens morgen erledigt, heißt ich habe freie Kapazität. Wer also gern etwas quilten lassen möchte, kann mich gern anrufen oder mir ne Mail schicken. 
Ich freue mich drauf

Maja 

 















2 Kommentare:

  1. oh wow!!! Maja! du bist ja gerade so RICHTIG im Flow, oder? Das sieht alles soo toll aus, das Maschinchen und die Ohio Stars sind genial geworden. Das gefällt mir alles sehr und dann noch zwei grosse Quilts ich werd irre!° das Quilting sieht wunderschön aus... Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. Wow... Du warst aber superfleißig :-). Ich weiß gar nicht genau, was mir am besten gefällt. Alles sieht toll aus. Der Läufer mit den Sternen... den find ich besonders schön.
    Die Quiltings sind alle fantastisch. Bei mir wird es im September ein bisschen ruhiger und ich hoffe, ich finde dann auch wieder ein bisschen mehr Zeit. Bis dahin, genieße ich Deine Posts.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.

Warum

 Halli hallo ihr Lieben, letzte Woche habe ich mich nicht bei euch gemeldet, weil ich Oma Tag mit meinem kleinen Enkel hatte. Wir waren im T...