Montag, 28. Dezember 2020

Bettinas Mystery Teil 1

 Halli hallo ihr Lieben,


eigentlich dachte ich, noch etwas Zeit bis zu diesem Post zu haben, aber da macht mir Bettinas Neugierde einen Strich durch die Rechnung.

Also fangen wir jetzt mit dem ersten Teil des Mystery an.

Ihr benötigt dafür je 32 Quadrate von 5 Inch aus dem Hintergrundstoff und aus dem farbigen Soff


Legt jeweils ein Quadrat aus dem Hintergrundstoff auf ein Farbiges und näht mit einer Nahtzugabe von 1/4 Inch an 2 gegenüberliegenden Seiten entlang.

Danach schneidet ihr die Teile in der Mitte...in diesem Falle ist eine Naht oben eine Naht unten auseinander


Bügelt die Nahtzugaben in den farbigen Stoff



Ihr erhaltet nun 64 Rechtecke von 4,5 x 5 Inch die so aussehen 


Und das wars auch schon für den ersten Teil.

War doch gar nicht so schwierig oder?


Viel Spaß beim Nähen wünscht 


Maja 









4 Kommentare:

  1. Nö, das wäre wirklich leicht!
    Aaaaaaber ich fange besser gar nicht an...
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo guten Morgen liebe Maya, vielen dank für die tolle Anleitung.
    Ich habe nur noch eine Frage: werden die zugeschnittenen Teile rechts auf rechts oder links auf links gelegt.:))
    lg Anna Lena

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lena, für Fragen schreibe mir doch einfach über das Kontaktformular auf der rechten Seite meines Blogs. Ich kann dir nicht antworten wenn du Anonym schreibst.
    Aber hier mal so fix gesagt: wir nähen immer links auf links.....

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.

Warum

 Halli hallo ihr Lieben, letzte Woche habe ich mich nicht bei euch gemeldet, weil ich Oma Tag mit meinem kleinen Enkel hatte. Wir waren im T...