Montag, 11. Mai 2020

Tasche Dany

Halli hallo ihr Lieben,

meine neue Tasche ist fertig.


An der Vorderseite befinden sich versteckt 2 seitliche Reißverschlusstaschen
an den Seiten sind Aufsatztaschen mit dem dekorativen Schnallenverschluss gesichert
dieser dient auch gleichzeitig für die Aufhängung der Henkel
Hinten ist eine weitere Reißverschlusstasche
und im Innenraum habe ich 2 Täschchen für den Kleinkram
Oben wird sie mit einem Reißverschluss geschlossen

Meine neue Maschine hat sich richtig gut gemacht - selbst das doppelte Echtleder mit dem Reißverschluss dazwischen hat sie ohne Auslassen von Stichen genäht

Tja und als ich da so die Fotos mache, fällt mir doch auf dass ich das Schlüsselband vergessen habe.
Menno......
Also musste das noch nachträglich mit der Hand angenäht werden

das brauche ich nämlich unbedingt, sonst suche ich ständig nach meinem Schlüssel.

Ausgeführt habe ich sie heute auch schon.....ja das ist genau die richtige Tasche für mich und ich bin froh dieses Projekt endlich erledigt zu haben.

Heute wollte ich ja eigentlich ein bisschen Unkraut im Garten vertreiben, aber bei dem Wetter...neee das ist mir zu nass.
Also habe ich es mir im Nähzimmer gemütlich gemacht und bastel da ein wenig an dem nächsten Projekt.

Und was macht ihr heute so?

Maja





3 Kommentare:

  1. Toll ist sie geworden, die neue Tasche! Der Schnitt gefällt mir echt gut.
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. hej maja,
    eine tolle tasche! Rundum gut durchdacht und mit viel Stauraum :0) Der schnitt ist prima! und die stöffchen gefallen mir auch sehr gut! Ich nähe gerade an zwei Quietbooks und hab was Neues auf den Nadeln :0) Es wird nicht langweilig!Ganz LG aus dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  3. Die is schön geworden. Und dabei fällt mir ein: Als Ufo liegt die auch bei mir noch rum!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.

 Halli hallo ihr Lieben, und vielen Dank für eure Kommentare zum Leaders und Enders Projekt. Ihr habt Recht, ich muss es ja nicht jetzt ents...