Donnerstag, 14. Mai 2020

Kaleidoskop

Guten morgen ihr Lieben,

und vielen Dank für eure Kommentare zu meiner neuen Tasche.
Ich liebe sie jetzt schon....einfach perfekt.

Ich erarbeite ja gerade die Kursthemen für das nächste Semester und da möchte ich mit meinen Teilnehmerinnen das Nähen auf Papier vertiefen.

Ein Projekt an dem ich jetzt schon etwas länger nähe ist ein Kaleidoskop.
Bereits Mitte Februar hatte ich mir da die Stoffe für rausgesucht
Die Mitte war schnell fertig, aber dann kam ich irgendwie nicht so richtig weiter.
Und als ich meinte ich müsste das jetzt mal fertig machen, gab mein Drucker den Geist auf.
Tja so lag das Projekt ein wenig auf Eis.

Aaaaaber jetzt.....
Noch ein weißer Randstreifen drum rum und feeertig.

Ein hübsches kleines Projekt genau richtig für ein Kurswochenende.
Tischdecke Wandbehang oder etwas kleiner genäht als Kissenhülle....alles machbar und ich weiß ihr werdet mich überraschen was euch dazu alles einfällt.

Morgen gehts zu Bettina und da werde ich noch ein anderes Kaleidoskop Projekt probieren.
Klassischer angeordnet.

Heute ist das Wetter ja so richtig zum Nähen geeignet und da arbeitstechnisch bei mir immer noch nichts feststeht, werde ich meinen Tag im Nähzimmer verbringen.

Seid ihr auch noch zu Hause, in Kurzarbeit oder macht ihr Homeoffice?
Erzählt doch mal.

Maja





2 Kommentare:

  1. Sehr schön dein Kaleidoskop und eine tolle Farbkombination.
    Liebe Gitta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maja, das sieht so Klasse aus und dieser Kaleidoskop-Block gibt mir genau die richtige Hilfestellung für einen der Blöcke vom stayhome-Quilt. Vielen Dank für diesen Anstubser ;o)
    Hab ein feines Wochenende und viel Spaß bei Bettina
    Katrin

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.

Warum

 Halli hallo ihr Lieben, letzte Woche habe ich mich nicht bei euch gemeldet, weil ich Oma Tag mit meinem kleinen Enkel hatte. Wir waren im T...